Kalodromo

Gepostet von am Okt 22, 2016 in Allgemein | Keine Kommentare

Kalodromo

Kalodromo was soviel bedeutet wie guter Weg ist eine kleine Manufaktur auf Naxos mitten im Herzen der Ägäis. Kalodromo widmet sich intensiv der kykladischen Steinbearbeitungskultur. Die Bearbeitung des Marmors reicht bis ins 3. Jahrtausend zurück. Vor diesem Hintergrund und dem Einfluss der Keramik aus dem 20. Jahrhundert, entwirft und produziert Tom von Kaenel unter dem Label Kalodromo Gefässe, Objekte und Skulpturen aus naxischem Marmor. Bei Kalodromo gibt es keine Produktserien und sie finden Kalodromo an keiner Messe. Jedes Objekt, jede Skulptur ist ein Unikat mit handschriftlichem Charakter.

 

 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.